Atlaszentrierung und ergänzende Therapiemethoden

Atlaszentrierung

Die Atlaszentrierung ist eine sanfte und natürliche Behandlungsmethode, ohne Manipulation. Wirbelverschiebungen können unterschiedliche Ursachen haben. Einerseits mechanische, z.B. durch einen Unfall, einen Sturz, Fehlhaltungen – andererseits psychische, wie emotionaler Stress, Existenzängste oder die Diagnose einer schweren Krankheit.

 

Bei der mentalenergetischen Atlaszentrierung schwingt der Atlas (oberster Wirbel) wieder in seine ursprüngliche Mitte. Praktisch im gleichen Moment korrigiert sich am anderen Ende der Wirbelsäule ein eventueller Beckenschiefstand. Mit dem Selbstheilungsprozess nach der Behandlung wird die optimale Position wieder hergestellt, das Becken wird wieder gerade. Die statische Korrektur bewirkt ein muskuläres Gleichgewicht, sie kann dafür sorgen, dass der Nerven-Impuls-Fluss im Körper wieder optimal funktioniert.

Nicht alle Beschwerden lösen sich nach einer Behandlung spontan auf. Es beginnt ein Heilungsprozess, der seine Zeit braucht.

 

CranioSacral-Therapie

Die CranioSacral-Therapie ist eine sehr wirksame Behandlungsmethode. Durch sanftes Berühren mit ganz leichtem Druck, wird der Körper von aussen nach innen entspannt, körperliche Blockaden können gelöst werden. Die behutsame Unterstützung der Bewegungen der Hirn- und Rückenmarksflüssigkeit fördert die Stärkung von Gehirn, Rückenmark und Nervensystem. Der Körper regeneriert sich und kommt ins Gleichgewicht.

 

Mentale Stärke

Alles was wir denken, bewusst oder unbewusst, hat eine Wirkung und beeinflusst unser Leben. Die mentale Stärke hilft uns, das Bewusstsein neu auszurichten und neue Ziele zu erreichen. Das Gefühl, das Leben selbst bestimmen zu können ist ein wichtiger Faktor für Zufriedenheit und Gesundheit. Wenn wir unsere Lebensumstände ändern möchten muss uns zunächst bewusst werden, was wir denken und glauben – und ob wir bereit sind für eine Veränderung.

Preise Atlaszentrierung

Die Anzahl der Behandlungen ist ganz individuell. Im Normalfall reichen 4 bis 5 Sitzungen. Angespannte und verspannte Personen brauchen oft länger bis sich alles löst, ev. braucht es zusätzlich Prozessbegleitende Gespräche, bis der Knopf im Kopf gelöst ist? Reduzierte Preise bei Kindern

Atlaszentrierung
Erste Behandlung mit Aufnahmegespräch
ca. 50-60 Min. / pro Behandlung Fr. 80.–

Weitere Behandlungen
ca. 45 Min. / pro Behandlung Fr. 60.–